Aeyde

Diesen Namen sollte man sich merken: Das Berliner Label Aeyde gilt als New Kid on the Block und wird für seine minimalistischen Entwürfe gefeiert. Die Freunde Luisa Krogmann und Constantin Langholz-Baikousis haben die Marke 2015 gegründet. Seine Großmutter Edith ist nicht nur Namensgeberin des Labels – ausgesprochen wird dieser nämlich „eidi“ –, sie verkörpert auch den Aeyde-Spirit einer leidenschaftlich unabhängigen Frau.

Filter
Sortieren nach:

Your browser is not compatible with our Store. If you want to browse without errors, please use one of these up-to-date browser:

  1. Chrome
  2. Firefox