G.H. Bass & Co.

Die Geschichte des Labels begann 1876 mit George Henry Bass und seiner Idee, den besten Schuh der Welt zu entwerfen. Er orientierte sich an traditionellen, norwegischen Farmschuhen, optimierte diese und nannte seinen Entwurf „Weejun“. Heute sind die „Weejuns“ auch als „Penny Loafer“ bekannt – die Schuhe, die bei Soldaten-Bräuten beliebt waren, weil sie dort Münzen für die Telefonzelle verstecken konnten. Sie entstehen bis heute in Handarbeit und brauchen daher eine Weile Einlaufzeit, bis sie perfekt sitzen.

Filter
Sortieren nach:

Your browser is not compatible with our Store. If you want to browse without errors, please use one of these up-to-date browser:

  1. Chrome
  2. Firefox